Wir bitten Sie zu beachten, dass ab sofort unsere Sommeröffnungszeiten gelten.

  • 01525 6838631
  • info@fischgefluester.com
  • Geöffnet: Mo, Mi & Fr 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Di. Do &So geschlossen,
  • Ab 350 Euro Versandkostenfrei
  • Wir geben eine Lebendankunftgarantie
  • 01525 6838631
  • info@fischgefluester.com
  • Geöffnet: Mo, Mi & Fr 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Di. Do &So geschlossen,
  • Ab 350 Euro Versandkostenfrei
  • Wir geben eine Lebendankunftgarantie

Doryrhamphus excisus (Blaustreifen Seenadel)

Artikelnummer: FG9531

59,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Wissenschaftlich: Doryrhamphus excisus


Umgangssprachlich: Blaustreifen-Seenadel


Größe: bis zu 8cm


Futter: Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Cyclops (Ruderfußkrebse), Frostfutter (kleine Sorten), Lebendfutter, Lobstereier, Mückenlarven, Mysis (Schwebegarnelen)


Aquarium: ~ 150 Liter


Grundsätzlich sollten diese Tiere nicht in ein Becken mit vielen großen und schnell fressenden Fischen, da sie doch eher langsamere und bedächtige Fresser sind.


Achtung - Haltung mit anderen Seenadeln

Nicht zusammen mit Doryrhamphus janssi halten. Die kleine Blaustreifen Seenadel ist der Aggressor und die Janssi wird angegriffen. Bei Dunckerocampus pessuliferus versucht die Sulu Seenadel dem schwangerem Blaustreifen Männchen die Eier heraus zu fressen bzw. stört diese.


Die Fische benötigen anfangs sehr lange für die Futteraufnahme, bevor das Futter aufgenommen wird, erfolgt eine genaue Begutachtung. Nach der Eingewöhnung wird das angebotene Frostfutter ohne Probleme gefressen.