Wir bitten Sie zu beachten, dass ab sofort unsere Sommeröffnungszeiten gelten.

  • 01525 6838631
  • info@fischgefluester.com
  • Geöffnet: Mo, Mi & Fr 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Di. Do &So geschlossen,
  • Ab 350 Euro Versandkostenfrei
  • Wir geben eine Lebendankunftgarantie
  • 01525 6838631
  • info@fischgefluester.com
  • Geöffnet: Mo, Mi & Fr 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Di. Do &So geschlossen,
  • Ab 350 Euro Versandkostenfrei
  • Wir geben eine Lebendankunftgarantie

Lysmata amboinensis (Weißband Putzergarnele)

Artikelnummer: FG9951

15,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Wissenschaftlich: Lysmata amboinensis


Umgangssprachlich: Weißband-Putzergarnele, Indopazifische Putzergarnele


Größe: bis zu 6cm


Futter: Aas, Kadaver, Allesfresser (omnivor), Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Detritus (totes organisches Material), Fischeier, Flockenfutter, Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Frostfutter (große Sorten), Futtergranulat, Krill (Euphausiidae), Lobstereier, Mysis (Schwebegarnelen), Parasiten (Parasiten auf der Haut von Wirtstieren), Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera)


Aquarium: ~ 112 Liter


Die wohl bekannteste Putzergarnele ist an sich leicht zu halten und stellt keine großen Ansprüche an die Aquariengestaltung. Sie sollte nicht mit Seehasen (Aplysia-Arten) oder Riesenmuscheln (Tridacna) vergesellschaftet werden. Wichtig ist, dass sie vorsichtig und langsam an das Aquariumwasser angepasst werden, da sie Dichteschwankungen nicht gut vertragen (wie alle Krebstiere).


Bitte auf keinen Fall mehr als zwei Garnelen in ein Aquarium einsetzen, da diese Garnelen dazu neigen, alle anderen Garnelen der gleichen Art zu töten.