Wir bitten Sie zu beachten, dass ab sofort unsere Sommeröffnungszeiten gelten.

  • 01525 6838631
  • info@fischgefluester.com
  • Geöffnet: Mo, Mi & Fr 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Di. Do &So geschlossen,
  • Ab 350 Euro Versandkostenfrei
  • Wir geben eine Lebendankunftgarantie
  • 01525 6838631
  • info@fischgefluester.com
  • Geöffnet: Mo, Mi & Fr 14 - 18 Uhr, Sa. 10 - 14 Uhr, Di. Do &So geschlossen,
  • Ab 350 Euro Versandkostenfrei
  • Wir geben eine Lebendankunftgarantie

Synchiropus splendidus (Mandarinfisch)

Artikelnummer: FG9524

55,00 €
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Aktuell nicht auf Lager - Wir bestellen gerne für Dich nach

Beschreibung

Wissenschaftlich: Synchiropus splendidus


Umgangssprachlich: Mandarinfisch-Leierfisch


Größe: 7 cm - 10 cm


Futter: Artemia-Nauplien, Artemia, adult (Salzwasserkrebschen), Flohkrebse (Amphipoden, Gammarus), Lebendfutter, Nahrungsspezialist, Ruderfußkrebse (Copepoden), Salzwasserflöhe (Cladocera), Würmer (Polychaeten, Annelida, Nematoden), Zooplankton (Tierisches Plankton)


Aquarium: ~ 240 Liter


Dieser Fisch lässt sich in gut eingefahrenen Becken halten, da er von Kleinsttieren lebt, die im Bodengrund und auf den Steinen vorkommen. Wenn man ein gut eingelaufenes Becken besitzt, dann gibt es auch überhaupt keine Probleme mit der Fütterung, die in frischen Aquarien vor allem bei Wildfängen entstehen können, da sie mitunter schwer an Frostfutter zu gewöhnen sind. Das sollte man beherzigen.


Auf keinen Fall zwei Männchen in ein Becken bringen, da diese sich bis zum Tod bekämpfen würden.